Personen die Langlaufen Lachender Mann und lachende Frau betreiben Langlauf

Langlauf am Kronplatz in St. Vigil in Enneberg

In St. Vigil in Enneberg am Kronplatz in der Region Trentino-Südtirol haben Sie beste Voraussetzungen für Langlauf, denn alle Loipen des Skigebiets eignen sich hervorragend für diesen Sport.

Haben sie jemals von einem richtig langen Parcours in märchenhafter Winterlandschaft geträumt? Der Kronplatz in St. Vigil in Enneberg eignet sich bestens für Langlauf, denn hier finden Sie eine Loipe, die im Zentrum beginnt und durch das Ennebergtal zur Hütte Pederü führt. Der Parcours hat eine Länge von 24 km und weist einen Höhenunterschied von 347 m auf. Er ist nicht nur für klassische Langlautechnik, sondern auch für Skating ideal.

Der Ausgangspunkt für alle Rundloipen befindet sich im Zentrum von St. Vigil in Richtung Pederü. Begeben Sie sich auf die Langlaufpiste und tauchen Sie ein in die authentische Landschaft des Naturparks Fanes-Sennes-Prags. Je nachdem, welche Kenntnisse Sie haben, können Sie an mehreren Stellen auf Loipenringe abzweigen, die sich in Länge und Schwierigkeitsgrad unterscheiden.

Loipenring Loipenname Länge (km) Höhenunterschied (m)
Loipenring 1 Übungsplatz 0,5 5
Loipenring 2 Ciamaor 3,5 20
Loipenring 3 Lè dla Creda – Kreidesee 6 60
Loipenring 4 Plan Pecei 8 80
Loipenring 5 Fodara Masaron 10 140
Loipenring 6 Pederü 24 347